google-site-verification: google3bd028d0f53856df.html
 

Datenschutz-Bestimmungen

Willkommen bei den Datenschutzbestimmungen von Backyardigloo .

Unsere Datenschutzrichtlinie soll Ihnen helfen, zu verstehen, wie wir die persönlichen Daten verwenden und schützen, die Sie uns mitteilen möchten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Benutzer von backyardigloo.com („Website“), unsere Produkte und Dienstleistungen sowie für alle Informationen, die backyardigloo zur Verfügung gestellt werden. Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nicht auf Informationen, die von Dritten gesammelt wurden. backyardigloo kann und übernimmt keine Verantwortung für die Richtlinien, Praktiken und Handlungen solcher Dritter. Sie können gerne so viel von der backyardigloo-Website nutzen, ohne uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen.

.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") sorgfältig durch. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur wie unten beschrieben weitergeben. backyardigloo behält sich das Recht vor, Bestimmungen seiner Richtlinie zu ändern, zu modifizieren, hinzuzufügen oder zu entfernen. Änderungen der Richtlinie werden mindestens zehn (10) Tage im Voraus bekannt gegeben. Überprüfen Sie daher unsere Website regelmäßig. Durch die Verwendung von oder den Zugriff auf backyardigloo akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken ohne Einschränkung, Qualifizierung oder Änderung und tun dies auf eigenes Risiko. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt nicht alle in dieser Richtlinie enthaltenen Bedingungen akzeptieren, greifen Sie nicht auf die backyardigloo-Website zu und verwenden Sie keine der von backyardigloo angebotenen Produkte oder Dienstleistungen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

DIE INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Es gibt zwei Arten von Informationen, die backyardigloo sammelt: persönliche Informationen und nicht persönliche Informationen. Persönliche Informationen sind Informationen, die Sie identifizieren, wie z. B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten identifizieren Sie nicht persönlich, sondern geben uns Informationen über Ihren Computer und Ihre Aktivitäten auf unserer Website, wie z. B. Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, das Datum und die Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Website sowie die Website, die Sie auf unsere Website verwiesen hat , und ETC.

.

Persönliche Informationen

.

Sie können viele Funktionen der backyardigloo-Website nutzen, ohne persönliche Daten anzugeben. Um jedoch alle Dienste und Produkte nutzen zu können, die die backyardigloo-Website bietet, müssen Sie möglicherweise Ihre persönlichen Daten angeben, z. B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer, Ihren geografischen Standort, E-Mail-Adresse, Alter, Geschlecht, Geburtsdatum, Kredit- oder Debitkartennummer oder eine andere Zahlungskontonummer sowie die entsprechenden Ablaufdaten, komödiantischen Präferenzen, Kaufhistorie und andere Identifikations- und Kontaktinformationen. Darüber hinaus geben Sie möglicherweise auch persönliche Informationen an, wenn Sie Kommentare auf dieser Website einreichen. backyardigloo sammelt persönliche Informationen, wenn Sie diese freiwillig angeben. Wenn Sie ein registrierter Benutzer von backyardigloo sind, können wir Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Sie Ihren registrierten Status beibehalten.

.

Es ist möglich, viele Funktionen der Website zu nutzen, ohne backyardigloo persönliche Informationen zur Verfügung zu stellen. Um jedoch alle Möglichkeiten, Vorteile oder Funktionen dieser Website wie Reservierungen, Angebote und allgemeine Fragen nutzen zu können, müssen Sie möglicherweise backyardigloo Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen.

.

Gelegentlich kann backyardigloo Ihnen einige Fragen zu Ihrer Person stellen (z. B. Ihre Interessen und Aktivitäten, Art der Veranstaltung, Datum der Veranstaltung, Art der Reservierung usw.), damit wir wissen, wie wir Sie am besten bedienen und sicherstellen können, dass Sie die Produkte maximieren und Dienstleistungen, die backyardigloo anbietet. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, diese Fragen zu beantworten.

Nicht personenbezogene Daten

.

Zusätzlich zu den oben genannten nicht personenbezogenen Daten, die wir sammeln, sammeln und speichern wir und unsere Dienstleister auch Informationen von Ihrem Computer mithilfe von „Cookies“. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert ist und an Informationen über Sie gebunden ist. Mit Cookies kann backyardigloo beispielsweise die E-Mail-Adresse Ihres Namens speichern, sodass Backyardigloo beim nächsten Zugriff auf die Website von 230 5th vom selben Computer aus den Browser Ihres Computers als vorherigen Besucher erkennt und sich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse merkt, wenn Sie sich anmelden ihr Konto. Dies macht Ihre Erfahrung auf Backyardigloo einfacher, schneller und reibungsloser. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen mithilfe von Cookies gesammelt werden, sollten Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, indem Sie Cookies löschen oder ablehnen. Wenn Sie dies tun, werden Sie darauf hingewiesen, dass einige der Funktionen und Dienste der 230-Fünftel-Website, z. B. die Live-Chat-Funktion, möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Wir verwenden auch ein Tracking-Cookie, um Ihre Aktivitäten in Bezug auf Werbung, Suche und Kauf auf der Website zu analysieren. Sie können das Tracking-Cookie deaktivieren. Wir und unsere Dienstleister können auch "Web Beacons" verwenden, um Ihre Nutzung der backyardigloo-Website zu verfolgen. Ein Web Beacon hat eine ähnliche Funktion wie Cookies. Web Beacons ermöglichen es 230 Fünfteln, Ihnen beim nächsten Besuch ein Erlebnis zu bieten, das besser auf Ihre Vorlieben und Ihr Interesse zugeschnitten ist. Web Beacons (auch als Clear Gifs, Pixel Tags oder Web Bugs bezeichnet) sind winzige Grafiken mit einer bestimmten Kennung und werden verwendet, um die Online-Bewegungen von Webbenutzern zu verfolgen oder auf Cookies zuzugreifen. Web Beacons unterscheiden sich von Cookies dadurch, dass die Informationen nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert, sondern unsichtbar auf den Webseiten (oder in E-Mails) eingebettet sind. Bei Verwendung in HTML-formatierten E-Mail-Nachrichten können Pixel-Tags dem Absender mitteilen, ob und wann eine E-Mail wurde geöffnet. Web Beacons enthalten keine persönlichen Informationen.

backyardigloo kann auch Informationen über seine Benutzer von Dritten erhalten (z. B. Kaufhistorie und demografische Informationen), und wir können Dritten erlauben, Werbung auf unserer Website anzuzeigen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Tracking-Technologien wie Cookies, um Informationen über Personen zu sammeln, die ihre Anzeigen auf unserer Website anzeigen oder mit ihnen interagieren. Diese Informationen ermöglichen es ihnen, gezielte Werbung zu liefern und ihre Wirksamkeit zu beurteilen. backyardigloo hat keinen Zugriff auf oder keine Kontrolle über die Cookies, die von Werbekunden Dritter platziert werden. Werbetreibende von Drittanbietern haben keinen Zugriff auf Ihre auf backyardigloo gespeicherten Kontaktinformationen, es sei denn, Sie geben diese an sie weiter.

SCHÜTZEN SIE IHRE INFORMATIONEN

.

Wir wissen, dass Sie Ihre Informationen schätzen und wir auch. Aus diesem Grund haben wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um diese Informationen vor unbefugtem Zugriff und unbefugter Offenlegung zu schützen. Wir verwenden Datensicherheitssysteme, um Ihre persönlichen und finanziellen Informationen zu verschlüsseln, um das Risiko zu verringern, dass Ihre Informationen von unbefugten Personen erhalten werden. Wir verschlüsseln auch Kreditkartennummern und andere vertrauliche Informationen, bevor sie von Ihrem Computer an unseren gesendet werden. Wir verwenden auch Firewalls, um den unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern. Nur autorisierte Mitarbeiter dürfen auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, und dies nur aus begrenzten Gründen. Unsere Mitarbeiter werden über unsere Sicherheits- und Datenschutzpraktiken auf dem Laufenden gehalten, und die Server, auf denen persönliche Informationen gespeichert werden, befinden sich in einer sicheren Umgebung.

.

Wir möchten, dass Sie sich sicher fühlen, unsere Website für die Geschäftsabwicklung zu nutzen. Es kann jedoch keine Methode zur Übertragung über das Internet oder zur elektronischen Speicherung vollständig sicher sein. Obwohl wir Schritte unternehmen, um Ihre Daten zu schützen, können wir daher keine absolute Sicherheit garantieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Informationen durch die Nutzung dieser Website in irgendeiner Weise beeinträchtigt wurden, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Die US Federal Trade Commission hat einen umfassenden Leitfaden veröffentlicht, der Sie vor Identitätsdiebstahl schützen und damit umgehen kann. Dieser Leitfaden und andere nützliche Tools können auf einer Website mit Kredit-Score abgerufen werden. ElectroStub ist mit keinem der von der FTC angebotenen Dienste verbunden

WIE Backyardigloo IHRE INFORMATIONEN ERFASST UND VERWENDET

.

Unser Hauptziel beim Sammeln persönlicher Informationen ist es, unseren Besuchern ein überlegenes individuelles Online-Erlebnis zu bieten. Unter anderem verwenden wir Kundenkontaktinformationen, um die Veranstaltungsorte darüber zu informieren, wer Tickets für ihre Shows gekauft hat, kontaktieren Käufer, um sie über Änderungen an Shows zu informieren, kontaktieren unsere Kunden über bevorstehende Shows, an denen sie interessiert sein könnten, um Kunden daran zu erinnern von Shows über unsere Erinnerungsdienste, um den Freunden oder Angehörigen unserer Kunden E-Mails über bevorstehende Shows zu senden und um Service- und Werbe-E-Mails zu senden.

ElectroStub / Wix-Zahlungen / Paypal-Zahlungen können die von uns über Sie gesammelten Informationen verwenden, um Folgendes zu tun:

  • um die Zahlung für von Ihnen getätigte Käufe oder Verkäufe zu verarbeiten; GESCHENKKARTEN, VORZAHLT, TICKETS ETC

  • die von Ihnen angeforderten Tickets, Produkte und Dienstleistungen zu liefern;

  • Sie für Programme einzuschreiben, an denen Sie teilnehmen möchten;

  • um Ihr Konto zu verwalten und Ihnen Kundenservice zu bieten;

  • Recherchen durchzuführen und Ihre Nutzung oder Ihr Interesse an unseren Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten (oder Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten, die von anderen auf unserer Website angeboten werden) zu analysieren;

  • um Ihre Website-Erfahrung besser auf Ihre Interessen abzustimmen und Ihnen Inhalte zu zeigen, an denen Sie interessiert sein könnten, und um die Inhalte nach Ihren Wünschen anzuzeigen;

  • mit Ihnen per E-Mail, Post, Telefon und / oder Mobilgeräten über Produkte oder Dienstleistungen zu kommunizieren, die für Sie von uns, unseren verbundenen Unternehmen oder anderen Dritten von Interesse sein können;

  • um uns bei der Entwicklung und Anzeige von Inhalten und Werbung zu helfen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, auf unserer Website und anderen Websites;

  • Sie im Falle einer Änderung der Nutzungsbedingungen der Website und / oder dieser Richtlinie zu kontaktieren oder Sie über andere administrative Angelegenheiten im Zusammenhang mit der Website zu informieren;

  • interne Geschäftszwecke durchzuführen, z. B. gezielte Werbung, Datenanalyse, Audits und andere interne Zwecke;

  • Online-Umfragen durchzuführen und Online-Gewinnspiele oder -Wettbewerbe anzubieten;

  • um Ihre Berechtigung zu überprüfen und Preise im Zusammenhang mit Wettbewerben und Gewinnspielen zu liefern;

  • unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen;

  • vor betrügerischen Transaktionen zu schützen oder diese zu identifizieren;

  • unser Geschäft allgemein zu führen; und

  • um andere Funktionen auszuführen, die wir Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung der Informationen beschreiben werden.

WIE Backyardigloo IHRE INFORMATIONEN TEILT

.

Sofern in dieser Richtlinie nicht anders angegeben, verkaufen, handeln oder vermieten wir Ihre auf unserer Website gesammelten personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Die auf unserer Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Bestellungen zu bearbeiten, Sie über Änderungen an der Show auf dem Laufenden zu halten und Sie über bevorstehende Shows, Performances, Auftritte, Events, Sonderveranstaltungen, Klassen oder ähnliche künstlerische Showcases („Events“) zu informieren. ), Produkte, Dienstleistungen oder Sonderangebote, die für Sie von Interesse sein können, um Sie über die neuesten Entwicklungen Ihrer Lieblingskünstler auf dem Laufenden zu halten und zu statistischen Zwecken unsere Website zu verbessern. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu Nachverfolgungszwecken an Dritte weitergeben, um Ihre Kreditkarte zu belasten (oder Ihren Scheck oder Ihre Zahlungsanweisung gegebenenfalls zu verarbeiten), die Funktionalität unserer Website zu verbessern, unsere Marketingbemühungen mit Ihnen anzupassen und Statistiken und Daten durchzuführen analysiert, liefert Ihre Bestellung und liefert Ihnen Werbe-E-Mails von uns. Diese Dritten dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur zur Bereitstellung der von uns angeforderten Dienste verwenden. Beispielsweise müssen wir Ihre Kreditkartennummer freigeben, um die Zahlung zu bestätigen, und Ihre Postanschrift an den Lieferservice weitergeben, um die von Ihnen bestellten Produkte zu liefern. Wir geben auch Informationen zur Website-Nutzung weiter, die wir von Besuchern unserer Website erhalten, die eine gezielte Werbekampagne mit unserem externen Werbedienstleistungspartner erhalten haben, um zukünftige Kampagnen auszurichten und die in Berichtsstatistiken verwendeten Besucherinformationen zu aktualisieren. Zu diesem Zweck notieren wir und unsere externen Servicepartner einige der Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, mithilfe klarer GIFs

Wir können aggregierte Statistiken über unsere Kunden, Verkäufe, Verkehrsmuster und zugehörige Website-Informationen an Dritte weitergeben, die keine personenbezogenen Daten enthalten. Darüber hinaus können wir Kontoinformationen freigeben, wenn wir der Ansicht sind, dass eine solche Freigabe zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Nutzungsbedingungen oder zum Schutz der Rechte, des Eigentums und der Sicherheit unserer Benutzer, anderer und uns selbst zumutbar ist.

Darüber hinaus können wir Ihre persönlichen Daten weitergeben an:

Autorisierte Dienstleister. Unsere autorisierten Dienstleister sind Unternehmen, die bestimmte Dienstleistungen für uns erbringen. Diese Dienstleistungen können die Erfüllung von Ticketbestellungen, die Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen, die Lieferung von Paketen, die Bereitstellung von Kundendienst- und Marketingunterstützung, die Durchführung von Geschäfts- und Verkaufsanalysen, die Unterstützung unserer Website-Funktionalität sowie die Unterstützung von Wettbewerben, Gewinnspielen, Umfragen und anderen von uns angebotenen Funktionen umfassen. Diese Dienstanbieter haben möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, soweit dies zur Erfüllung ihrer Funktionen erforderlich ist. Wir gestatten ihnen jedoch nicht, Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke weiterzugeben oder zu verwenden.

Geschäftspartner. Wenn Sie einen Kauf tätigen oder an einer Aktion teilnehmen, geben wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise an das Unternehmen weiter, für das Sie Tickets kaufen, und an Händler, die Produkte, Dienstleistungen, Aktionen, Wettbewerbe und / oder Gewinnspiele anbieten. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an diese Unternehmen weiter, es sei denn, Sie kaufen Tickets oder nehmen an deren Angebot oder Programm teil. Wenn Sie Tickets kaufen oder an einem bestimmten Angebot oder Programm teilnehmen, ermächtigen Sie uns, Ihre E-Mail-Adresse und andere Informationen an das betreffende Unternehmen oder den Händler weiterzugeben.

Veranstaltungsorte. Wir verkaufen Tickets im Auftrag anderer; Wir organisieren, produzieren oder bringen Ihnen keine Veranstaltungen. Die Veranstaltungsorte, Veranstalter, Künstlervertreter und Fanclubs, Truppen, Künstler, Ensembles und andere Personen, die an Veranstaltungen beteiligt sind oder Ihnen Veranstaltungen anbieten, werden als „Veranstaltungsanbieter“ bezeichnet. Wenn Sie Tickets kaufen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Daten an die Veranstalter und deren Auftragnehmer weitergeben. Wir geben diese Informationen weiter, damit Event-Anbieter Sie bezüglich des Events oder anderer Events, an denen Sie interessiert sein könnten, kontaktieren können.

Direktwerbungspartner. Von Zeit zu Zeit teilen wir unsere Postversandliste möglicherweise mit ausgewählten Anbietern von Waren, Produkten und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie keine Mailings von diesen Anbietern erhalten möchten, können Sie uns jederzeit benachrichtigen.

Andere Situationen. backyardigloo kann bei Bedarf auch auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und diese offenlegen, um: (1) die geltenden Gesetze einzuhalten; (2) auf behördliche Anfragen oder Anfragen zu antworten; (3) ein gültiges Rechtsverfahren einhalten; (4) die Rechte, die Privatsphäre, die Sicherheit oder das Eigentum der Besucher der backyardigloo-Website oder der Öffentlichkeit zu schützen; (5) uns erlauben, verfügbare Rechtsmittel zu ergreifen oder den Schaden, den wir erleiden können, zu begrenzen; und (6) unsere Nutzungsbedingungen oder andere veröffentlichte Richtlinien durchzusetzen.

backyardigloo behält sich das Recht vor, sämtliche Informationen, die wir von Benutzern der Website sammeln, im Falle einer Umstrukturierung, Fusion, eines Verkaufs, eines Joint Ventures, einer Abtretung, einer Übertragung oder einer anderen Verfügung über das gesamte oder einen Teil des Geschäfts von backyardigloo an Dritte zu übertragen , Vermögenswerte oder Aktien (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Insolvenzen oder ähnliche Verfahren). Die Verwendung dieser Informationen durch ein Nachfolgeunternehmen unterliegt jedoch weiterhin den Bestimmungen dieser Richtlinie in der jeweils gültigen Fassung, einschließlich etwaiger Änderungen nach einer solchen Transaktion, und Sie haben weiterhin das Recht, die Weitergabe Ihrer Informationen zu deaktivieren Informationen mit Dritten.

Unter bestimmten Umständen haben Kunden gemäß den Gesetzen von NEW YORK CITY UND STATE Anspruch auf bestimmte Informationen zu personenbezogenen Daten (wie in bestimmten Gesetzen von NYC AND S definiert), die wir möglicherweise an Direktmarketingunternehmen weitergeben. Persönlich identifizierbare Informationen werden im Allgemeinen nach dem New Yorker CITY / STATE-Gesetz als Informationen definiert, die Besonderheiten einer Person identifizieren und zur Identifizierung, Kontaktaufnahme oder Lokalisierung einer Person verwendet werden können, einschließlich des Namens, der Postanschrift, der Telefonnummer, der Mobiltelefonnummer und der E-Mail-Adresse dieser Person Adresse und andere Identifikations- und Kontaktinformationen. Wenn Sie ein berechtigter Kunde sind und eine Liste mit den Arten von personenbezogenen Daten erhalten möchten, die wir an Direktmarketingunternehmen weitergeben, sowie den Namen und Adressen aller Direktmarketingunternehmen, denen wir personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Ihr Anliegen wird untersucht und Sie werden so schnell wie möglich über das Ergebnis der Untersuchung und die daraus resultierenden Maßnahmen informiert.

Darüber hinaus haben Benutzer nach den Gesetzen von New York City und State Law Anspruch auf die folgenden spezifischen Hinweise zu Verbraucherrechten:

DRITTANWENDUNG IHRER INFORMATIONEN

Es gibt eine Reihe von Stellen auf unserer Website, an denen Sie auf einen Link klicken können, um auf andere Websites zuzugreifen, die nicht unter diese Richtlinie fallen. Wenn Sie beispielsweise auf eine Anzeige auf unserer Website klicken, werden Sie möglicherweise zu einer Website weitergeleitet, die wir nicht kontrollieren. Diese Websites von Drittanbietern können unabhängig voneinander Informationen, einschließlich persönlicher Informationen, von Ihnen anfordern und sammeln. Wichtig ist, dass diese Dritten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben, die beschreiben, wie sie Ihre persönlichen Daten verwenden und offenlegen. Diese Richtlinien regeln die Verwendung, den Umgang und die Offenlegung Ihrer persönlichen Daten, sobald Sie oder wir diese an diese Dritten weitergegeben haben. Wir sind nicht verantwortlich für die Richtlinien oder Praktiken Dritter. Diese anderen Websites senden möglicherweise ihre eigenen Cookies oder löschen GIFs an Benutzer, sammeln Daten oder fordern personenbezogene Daten an. Darüber hinaus können andere Unternehmen, die Werbung auf unserer Website schalten, Informationen über Sie sammeln, wenn Sie ihre Werbung mithilfe von Cookies oder eindeutigen GIFs anzeigen oder darauf klicken. Wir können diese Sammlung von Informationen nicht kontrollieren. Sie sollten sich direkt an diese Werbetreibenden wenden, wenn Sie Fragen zur Verwendung der von ihnen gesammelten Informationen haben. Wenn Sie mehr über die Datenschutzpraktiken anderer Unternehmen erfahren möchten, lesen Sie bitte die Websites dieser Drittanbieter. Datenschutzrichtlinien befinden sich normalerweise am Ende der Webseite, die Sie besuchen. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie ein Dritter mit persönlichen Daten umgeht, wenden Sie sich bitte direkt an diesen Dritten.

BLOGS, BULLETIN BOARDS, REVIEWS UND CHAT ROOMS

Wir können auf unserer Website Bereiche bereitstellen, in denen Sie Informationen über sich selbst veröffentlichen, mit anderen kommunizieren, Bewertungen veröffentlichen oder Inhalte (z. B. Bilder, Videos, Audiodateien usw.) hochladen können. Solche Postings unterliegen unseren Nutzungsbedingungen. Überprüfen Sie sie daher unbedingt, bevor Sie sie veröffentlichen. Beachten Sie außerdem, dass Postings möglicherweise auf anderen Websites oder bei Suchvorgängen in Suchmaschinen zum Thema Ihres Postings erscheinen.

Wenn Sie persönliche Informationen öffentlich zugänglich machen (z. B. auf öffentlich sichtbaren Webseiten), werden diese Informationen öffentlich und können von anderen gesammelt und verwendet werden. Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse veröffentlichen, erhalten Sie möglicherweise unerwünschte E-Mail-Nachrichten. Wir können nicht kontrollieren, wer Ihre Veröffentlichung liest oder was andere mit Informationen tun, die Sie freiwillig veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen daher, bei der Veröffentlichung persönlicher Informationen nach eigenem Ermessen vorzugehen.

NEWSLETTER

Wenn Sie den Ticketkauf für eine Show abschließen oder uns eine E-Mail senden, werden Sie automatisch in den Newsletter von 230 5th aufgenommen. Darüber hinaus erhalten Sie für einige Shows möglicherweise ein kostenloses Abonnement für ein Fachmagazin, einen Veranstaltungsnewsletter oder einen Künstler-Newsletter. Zu diesem Zweck geben wir Ihren Namen und Ihre Postanschrift an das Fulfillment-Unternehmen für Zeitschriftenabonnements weiter. Sie können die Abonnements gleichzeitig abbestellen, während Sie uns eine E-Mail senden.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir werden diese Richtlinie gelegentlich aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken und Diensten Rechnung zu tragen. Wenn wir Änderungen an dieser Richtlinie veröffentlichen, werden wir das Datum der letzten Aktualisierung oben in dieser Richtlinie überarbeiten. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Art und Weise vornehmen, in der wir Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden und / oder weitergeben, werden wir Sie benachrichtigen, indem wir eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns zuletzt in Ihrem Konto angegeben haben, und / oder indem Sie die Änderungen prominent auf unserer Website veröffentlichen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um über Änderungen unserer Richtlinien oder anderer Richtlinien auf dem Laufenden zu bleiben. Vielen Dank, dass Sie backyardigloo verwenden!

.